Fastenaktionen

Vor der Fastenzeit hatte eine Arbeitsgruppe der Christians for Future alle Bischöfe, Bischöfinnen und Leitungspersonen in den evangelischen und katholischen Kirchen eingeladen, sich an drei kleinen Fastenaktionen zu beteiligen: der öffentliche Fleischverzicht, die Organisation von Andachten an Orten der Klimakrise und die Unterstützung des globalen Klimastreiks durch Werbung und aktive Teilnahme. Leider hat keine Leitungsperson der Kirchen die Idee des öffentlichen Fleischverzichts aufgegriffen. Die evangelische Kirche in Hessen Nassau und die Diözese Mainz haben gemeinsam eine Andacht am Flughafen Frankfurt organisiert. Erfreulicherweise haben viele Landeskirchen und Diözesen den Klimastreik unterstützt. Mit folgender Presseerklärung möchten wir das bisherige Engagement der Kirchen würdigen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top