19.3. – Aufruf an alle Christinnen und Christen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Pfarrer und Pfarrerinnen, liebe Gemeindepädagogen und -pädagoginnen,

Für den 19. März plant die Bewegung FridaysforFuture wieder einen globalen Klimastreik, um auf die immer bedrohlicher werdende Klimakrise aufmerksam zu machen. Auch wenn aufgrund der Corona-Situation keine großen Demonstrationen möglich sein werden, wird es deutschlandweit Aktionen – in Präsenz und digital – geben, bei denen sich Christen und Christinnen beteiligen können.

Als ChristiansforFuture möchten wir Sie bitten, sich für Klimagerechtigkeit zu engagieren und Ihre Kanäle zu nutzen, um auf diesen Tag aufmerksam zu machen und Christinnen und Christen einzuladen sich zu beteiligen!

Wir bitten außerdem Gemeinden und kirchliche Ämter, sich als Institutionen an Aktionen zum Motto #nomoreemptypromises (bzw. #keineleerenversprechungenmehr) zu beteiligen.

Um darauf aufmerksam zu machen, stellen wir Ihnen gerne unsere Sharepics und Vorlagen für Aushänge zur Verfügung unter: https://christians4future.org/

Außerdem freuen wir uns, wie bereits im letzten Jahr, über Fotos von kirchlichen Gebäuden, die mit Transparenten oder Bannern (am Besten  selbstgestaltet) auf die Klimakrise aufmerksam machen oder gezielt auf den 19.3. als Klimaaktionstag hinweisen. Auf unserem Blog möchten wir eine Galerie der sich beteiligenden Gemeinden und Häuser zeigen. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie dabei sind. (Schicken sie diese einfach an kontakt@christians4future.org)

Falls Sie noch auf der Suche nach einem Banner sind, können diese zum Selbstkostenpreis bei uns bestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen

ChristiansforFuture

Helft uns dabei Gemeinden und Ämter aufmerksam zu machen:

Wer als einzelnes Gemeindeglied diesen Aufruf an seinen Pfarrer/seine Pfarrerin, seinen Diakon/seine Diakonin oder andere kirchliche Mitarbeitende verschicken möchte, kann das gerne tun.
Eine mögliche Einleitung:

Liebe/r,
von den ChristiansforFuture ist untenstehender Aufruf veröffentlicht worden. Ich würde mich freuen, wenn auch unsere Gemeinde sich an diesem Aktionstag für das Klima beteiligen würde.

Material:

Bitte bedient Euch bei unseren Sharepics und gebt sie gerne weiter:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top