Landesjugendkonvent für Fridays for future

Landesjugendkonvent für Fridays for future

Schon im März machte der Landesjugendkonvent der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) vor, wie Solidarität mit den Klimastreiks und eigenes Engagement aussehen kann.

Auf der Website der Evangelischen Jugend ist über die Diskussion des Landesjugendkonvents zu lesen: „Wir sehen es als unsere Pflicht an, uns für die Schöpfung und unsere Umwelt einzusetzen. Deshalb unterstützen wir die Demonstrationen freitags. Uns ist
bewusst, dass das Fernbleiben von der Schule persönliche Konsequenzen haben kann und dennoch sollten sich alle für den Klimaschutz einsetzen.“, so Henriette Barth, eine der Antragstellerinnen. Julia Braband ergänzt: „Wir richten das Wort auch ganz bewusst an die Regierungen. Sie müssen ihre Klimaziele umsetzen und die Schülerinnen und Schüler ernst nehmen.“
Hintergrund der Diskussion war eine konkrete Anfrage einer Mutter, deren Tochter regelmäßig an den Demonstrationen teilnimmt.

Hier geht es zu dem Bericht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.